Team Dornau mit starken Leistungen beim Panther Cup in Matzen

Foto @ Team Dornau

Gestern fand im niederösterreichischen Matzen zum ersten Mal ein Spieltag des Panther-Cup-Süd statt. Nach Bruck/Mur, Großpetersdorf und Voitsberg war es bereits der vierte Spieltag der heurigen Saison.

 

Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die Fußballerinnen und Fußballer vom Team Dornau über viele gewonnene Spiele und dementsprechend über viele Punkte für die Gesamtwertung freuen. Das Team Burgenland 2 gewann gar alle ihre Spiele.

 

„Es war sehr schön in Matzen. Mit den Matches bin ich sehr zufrieden und ich freue mich auf weitere Punkte beim Turnier in Wien“, berichtet Special Olympics Burgenland Sportsprecher Emanuel Horvath. Im September findet in Wien das letzte Turnier der Panther-Cup-Süd-Saison statt.


Foto: Special Olympics Österreich