Panther-Cup-Finale in Schladming

Vom 27. bis zum 29. September 2018 fand in Schladming die Endrunde der heurigen Panther-Cup-Saison statt. In insgesamt drei Levels trafen Special Olympics Fußballmannschaften aus ganz Österreich aufeinander. Unser Team Dornau war mit insgesamt vier Mannschaften in zwei Leistungsstufen vertreten. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer war das Panther-Cup-Finale ein Treffen mit Freunden. Auch abseits des Rasens wurde viel geboten, da in derselben Woche die traditionellen und gut besuchten Familientage in und rund um Schladming stattfanden. Einige Dornauer nutzten das herrlich sonnige Wetter, um mit der Gondel auf den Gipfel des Dachsteins zu fahren und um mit vollem Speed die Sommerrodelbahn in Ramsau hinunter zu düsen.

 

Die Ehrung der Athletinnen und Athleten fand zum Abschluss der Familientage von Special Olympics unter der Anwesenheit einiger prominenter Sportlerinnen und Sportler im Kongresszentrum in Schladming statt. Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern, Trainerinnen und Trainern, allen Organisatoren und den Verantwortlichen von Special Olympics Österreich, die dieses großartige Turnier und die Familientage zu einem Fest der Freude und Inklusion machten. Für unsere Fußballerinnen und Fußballer zählt das

Panther-Cup-Finale zu den saisonalen Highlights. Wir freuen uns bereits auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.


Foto: Special Olympics Österreich