Sommerspiele 2022

FH Burgenland unterstützt Special Olympics Sportler*innen
Sommerspiele 2022 · 23. November 2021
Mit einem online Kick-off Event startete das Projekt „Special Olympics Sommerspiele 2022“ an der FH Burgenland. Studierende des Bachelorstudiengangs Physiotherapie werden in den nächsten Monaten individuelle Trainings- und Therapieeinheiten für die mental beeinträchtigten Athletinnen und Athleten aus dem Burgenland entwickeln, sie zum Thema Regernation beraten und bei den 8. Nationalen Special Olympics Sommerspielen von 23. bis 28.06.2022 in Oberwart und Pinkafeld Massagen anbieten.

BORG und ASO Oberpullendorf mit gemeinsamen Trainings
Sommerspiele 2022 · 10. November 2021
In Oberpullendorf bereiten sich Schülerinnen und Schüler vom BORG und der Allgemeinen Sonderschule gemeinsam auf die Sommerspiele 2022 vor, in dem sie gemeinsam trainieren. Inklusion pur!

MATP-Schulungstag mit Studierenden der SOB Pinkafeld
Sommerspiele 2022 · 03. November 2021
Die Schule für Sozialbetreuungsberufe Pinkafeld, kurz SOB, wird bei den Special Olympics Sommerspielen 2022 für die Abwicklung der sensiblen Sportart MATP (Motor Activities Training Program) betraut sein. Am 3. November 2021 gab es einen ersten Schulungstag in Pinkafeld.

PH Burgenland und Special Olympics in Kooperation
Sommerspiele 2022 · 08. Oktober 2021
Am 08. Oktober 2021 fand im Rahmen der Lehrveranstaltungen zum Schwerpunkt Inklusive Pädagogik unter der Leitung von Eva Krojer der Auftakt für eine Kooperation der Privaten Pädagogischen Hochschule Burgenland und der Initiative Special Olympics Österreich statt.