TAG 7

FLOORBALLER WERDEN INS HALBFINALE GETRAGEN

Foto@GEPA-Pictures

 

FLOORBALL

 

Für unsere Floorballer stand um 18:00 Uhr das wichtige Spiel gegen INDIEN am Programm. Hunderte Fans aus dem Burgenland und der Steiermark verwandelten die Grazer Messehalle in ein Tollhaus. Die Volksschulen Goberling und Stadtschlaining, der Verein Kastell Dornau und die Sani-Kids aus Rechnitz machten den heutigen Tag zu einem Volksfest.

 

Das Spiel gegen Indien war hochklassig, spannend und rasant. Angepeitscht von mehr als 700 Fans setzten sich unsere Athleten mehr als verdient 7:5 durch und stiegen somit in das Halbfinale gegen Zypern auf (23.3.2017, 11:00 Uhr).

 

Das Team Dornau möchte sich bei allen Besuchern bedanken, die diesen Spieltag zu einem unvergesslichen gemacht haben. Die einzigartig gute Stimmung von euch hat sich auf unsere Athleten und Trainer übertragen. Ein großes Lob gilt natürlich den Spielern, die den Fans ein unfassbar tolles Floorballspiel geboten haben. Auch den Zuschauern vor den Fernsehgeräten wurde mit diesem Spiel gezeigt, was Special Olympics bedeutet und wie es gelebt wird und gelebt werden muss.

 

Die Finalspiele finden am Donnerstag, dem 23.03.2017 um 11:00 Uhr und 19:20 Uhr in der Grazer Messehalle statt.

 

STOCKSPORT

 

Für unsere Stocksportler, die bereits die Goldmedaille geholt haben, stand heute ein Promi-Schießen am Programm. AthletInnen und Promis spielten im Unified gemeinsam und machten Werbung für den Stocksport.

 

SCHNEESCHUHLAUF

 

Am heutigen Tag fand für Franz Horvath und Josef Baranyai in der Ramsau der Vorlauf im 50 Meter Schneeschuhlauf statt. Morgen (23.03.2017) werden sie dann die Finalläufe bestreiten. Wir wünschen unseren Sportlern alles Gute für das Grand Final.

 

 


Foto: Special Olympics Österreich