TAG 4

ERSTE SIEGE FÜR UNSERE FLOORBALLER

Foto@Waltraud Hafner

 Floorball

 

Für unsere Athleten waren am heutigen Nachmittag bereits die ersten Gruppenspiele gegen INDIEN und URUGUAY am Programm.

Die erste Begegnung gegen INDIEN entwickelte sich zu einem wahren Nervenspiel, in dem sich unser Team (Austria 1) am Ende mit 11:8 durchsetzen konnte. Auch das Spiel gegen URUGUAY bot unglaubliche Spannung: angetrieben von vielen fanatischen Fans aus dem Burgenland gewannen unsere Burschen das Match nach raschem 0:3 Rückstand schlussendlich verdient mit 8:3. Die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist ausgezeichnet und die heutigen Spiele machen Lust auf mehr.

 

Ein großes Dankeschön gilt den Besuchern von der Dornau und Robert Oswald mit seinen Sani-Kids. Danke für die einzigartige Unterstützung – ihr habt die Halle zum Beben gebracht. Wir freuen uns schon auf euren nächsten Besuch und zählen wieder auf eure lautstarke Beihilfe. Mit euch im Rücken können wir nur gewinnen.

 

Die nächsten Spiele:

  • Montag, 20.3.2017, 18:00 Uhr: AUSTRIA 1 vs. ZYPERN
  • Dienstag, 21.3.2017. 13:30 Uhr: AUSTRIA 1 vs. ISRAEL
  • Dienstag, 21.3.2017, 18:15 Uhr: AUSTRIA 1 vs. GIBRALTAR (Live auf ORF Sport+)

Schneeschuhlaufen und Stocksport

 

Aufgrund von starkem Regen mussten die Schneeschuhbewerbe in der Ramsau für heute abgesagt werden. Für die Stocksportler war heute wieder ein Trainingstag.  Außerdem war die Familie Laschober und Hanzl in Graz zu Besuch. Danke für euer Kommen.

 

Morgen (20.3.2017) beginnen die ersten Stocksportbewerbe in der Grazer Messehalle. Wir drücken ihnen fest die Daumen und wünschen alles Gute.

 


Foto: Special Olympics Österreich